Seit 20 Jahren - Ihr Spezialist für Golfreisen

Südafrika

Länderinformationen Südafrika

  • Hauptstadt: Pretoria

  • Währung: Südafrikanischer Rand (ZAR)

  • Sprache: Neben Englisch und Afrikaans gibt es noch weitere neun offizielle Sprachen. Deutsch gehört zu den gemäß Verfassung geförderten 14 anderen Sprachen.

  • Ortszeit: Die Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter + 1 Stunde.

  • Gesundheitsvorsorge: Bei der direkten Einreise aus Deutschland (Direktflug!) sind Pflichtimpfungen nicht vorgesehen. Das Auswärtige Amt empfiehlt weiterhin, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise nach Südafrika zu überprüfen und zu vervollständigen. Dazu gehören, auch für Erwachsene, die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Keuchhusten (Pertussis), Mumps, Masern, Röteln (MMR) und Influenza. Der Abschluss einer Zusatzversicherung für den Krankheitsfall und Krankentransport wird empfohlen. Sicherheit: Wir empfehlen besonders hohe Aufmerksamkeit auf die Sicherheitshinweise der offiziellen Ämter zu legen. Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, für die Dauer des Aufenthaltes in Südafrika ein Mobiltelefon mitzuführen.

  • Einreisebestimmungen: Deutsche und österreichische Staatsangehörige benötigen einen gültigen Reisepass. Die Reisedokumente müssen mindestens 30 Tage über die Reise hinaus gültig sein und müssen auch bei Ausreise noch über mindestens zwei freie Seiten für Visastempel verfügen. Auch bei Weiterreise von Südafrika in andere Länder mit anschließender Rückkehr nach Südafrika sollten Reisende daher darauf achten, für alle Ein- und Ausreisestempel noch freie Seiten im Pass zu haben. Bei der Einreise nach Südafrika wird von der Einreisebehörde nach dem Aufenthaltszweck gefragt und die Vorlage eines Rückflugtickets verlangt. Für Reisende mit doppelter Staatsbürgerschaft, Staatenlose und für Bürger andere Staaten empfehlen wir die Bestimmungen über die Einreise bei den jeweiligen Konsulaten einzuholen.