+49 8234 967210

Anfrage

Katalog bestellen

Newsletter

Golfreise ins Westin Costa Navarino – 7 Nächte ab € 799,-

The Westin Resort Costa Navarino*****

Ihr Golfhotel

Die wohl beste Adresse für Golfurlaub in Griechenland: Das Luxusresort liegt in der schönen Bucht Costa Navarino im Südwesten der Peloponnes-Halbinsel. Die moderne Architektur der 2010 eröffneten Anlage ist vom traditionellen Baustil der umliegenden Dörfer inspiriert und fügt sich harmonisch in die landschaftlich reizvolle Umgebung ein. Eine großzügige Pool- und Gartenanlage laden zum Entspannen ein – bei einem herrlichen Blick auf das Ionische Meer. Traditionelles griechisches Design mit modernen Akzenten sorgt für ein traumhaftes Ambiente in jedem der 445 Zimmer und Suiten, von denen viele über einen eigenen Infinity-Pool verfügen. Lassen Sie sich verwöhnen im Anazoe Spa sowie den À-la-carte-Restaurants, Bars und Lounges des Hotels. Im gesamten Resort ist WLAN vorhanden. Das Westin Resort Costa Navarino ist Teil der Anlage Navarino Dunes, zu der ein weiteres Luxushotel sowie das Agora-Village-Center mit Open-Air-Kino, griechischem Amphitheater und exklusiven Geschäften gehören.

Besonderes

  • Zwei spektakuläre Golfplätze in der näheren Umgebung
  • moderne Architektur im regionalen Stil
  • Luxuriöses Urlaubsresort

Unsere Leistungen für Sie

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • inklusive Frühstück
  • VIP Hotel-Transfer ab/bis Flughafen
  • inklusive 4 x 18-Loch-Greenfee: 2 x Bay Course und 2 x Dunes Course
  • Reservierung der Tee Times im Voraus

Gerne buchen wir Ihnen den Flug zu tagesaktuellen Preisen und bieten Ihnen weitere Zimmer-Kategorien sowie Verlängerungstage an.

Alle unsere Golfreisen enthalten die Reiseveranstalter-Haftpflicht-Absicherung.

Sparpreis: 17.02.-24.02.19
ab € 799,- pro Person im Doppelzimmer

Weitere Saisonzeiten und Preise auf Anfrage

Ihre Golfplätze

The Dunes Course

Der vom ehemaligen US-Masters-Champion und Ryder-Cup-Kapitän Bernhard Langer entworfene Parklandschafts-Platz wurde 2010 eröffnet und beeindruckt bereits durch einen fantastischen Blick über das Meer. Auf den küstennahen, von Dünen umgebenen Bahnen kommt der Wind stärker ins Spiel, während im Landesinneren zwischen Olivenbaumhainen gespielt wird. Von den hinteren Tees bietet der erste Signature Course Griechenlands eine Länge von fast 6200 Metern. 

The Bay Course

Nur wenige Kilometer südlich vom Resort befindet sich der 2011 eröffnete Bay Course. Die Ausblicke vom sehr hügeligen Par-71-Platz auf die Navarino-Bucht und umliegende Bergketten sind spektakulär. Der Kurs mit einer Länge von 5760 Metern vom hinteren Abschlag wurde durch Robert Trent Jones Jr. gestaltet und legt seinen Fokus auf strategisches Spiel. Carts sind auf dem Platz mittlerweile obligatorisch, aber nicht in der Greenfee enthalten.

Entfernungen zu den Golfplätzen in der Umgebung
The Dunes: bei der Anlage
Bay Course: ca. 13 km